Moin Amour Hamburg

Liebenswertes aus der Hafenstadt

Ein Juwel der Innenstadt: das Levantehaus mit der „Compagnie Coloniale“

Hinterlasse einen Kommentar

Das Levantehaus in Hamburgs Einkaufsmeile, der Mönckebergstraße, ist ein wahres Erlebnis an Architektur, Kunst, Hamburger Handelsgeschichte und einzigartigen Verkaufskonzepten.

Das Kontorhaus mit dem Namen Levante (italienisch: „der Sonne entgegen“) hatte einst Reedereien als Mieter, die Handel mit dem östlichen Mittelmeer, dem „Morgenland“, betrieben – davon zeugt heute noch das Warenzeichen des Hauses: die stilisierte Sonne im Logo.

Das mehrfach ausgezeichnete Gebäude liegt nahe des Hauptbahnhofes und ist immer wieder sehenswert. Hier lohnt sich ein Besuch nicht nur wegen der exklusiven Gastronomiekonzepte, sondern auch wegen der ausgesuchten Fachgeschäfte für Manufaktur, Design, Mode und Lebensart, mit dem einzigartigen Hauch von Hamburger Tradition und Moderne.

In der „Compagnie Coloniale“, direkt im Eingangsbereich, finden sich, ganz im Sinne der Hamburger, exklusive Teemischungen und ein ausgesuchtes Sortiment an hochwertigen Hamburger Leckereien.

Wer Hamburg liebt, ob er nun zu Besuch in der Hafenstadt ist oder hier beheimatet, sollte in jedem Fall einen Stopp in diesem Traditionsgeschäft einlegen und sich in der zauberhaften „Alice im Wunderland-Atmosphäre“ verführen lassen.

Hier findet ihr schöne, exklusive Geschenke und Mitbringsel und neben dem bekannten Sortiment, bald auch die Moin Amour Hamburg Weihnachtsedition / Neuprodukte.

Wir freuen uns schon, euch dort zu sehen.

Foto 1 Foto 2 Foto 2[1]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s